Philosoph Bernd Oei

Zur Person

Bernd Oei

Kurzbiografie

1966
Geburt
Bernd Oei in Coburg, Oberfranken
1966
1990-1994
Studium
in Bremen und Bordeaux: Magisterabschluss in Philosophie, Geschichte und Romanistik
1990-1994
1995
Promotion
„Nietzsche und Hölderlin – zwei Dichterphilosophen im Vergleich“
1995
1996-1997
Studium
Public Relations, Abschluss als zertifizierter Öffentlichkeitsberater
1996-1997
1997-1998
PR-Assistent
Umweltrecht Bauen und Sanieren, Schwerpunkt Solarenergie; Ausbildung zum Solarberater
1997-1998
1998-1999
Gesellschaft innovativer Energien
Gründung der Gesellschaft innovativer Energien: Produktunabhängige Energieberatung (Einsatz erneuerbarer Energie)
1998-1999
1999-2017
Philosophie-Salon
Gründung und Leitung des Philosophie-Salons: Regelmäßige Veranstaltungen mit Studienreisen (u.a. Prag, Wien, Sils Maria, Weimar, Thüringen, Tübingen)
1999-2017
2000-2010
Erwachsenenbildung
Tätigkeit in der Erwachsenenbildung und Durchführung von Bildungsurlauben (VHS, Wisoak, Universität Bremen und Institut Francais)
2000-2010
2002-2017
Gästeführer und Kunstreferent
in Bremen
2002-2017
2004-2006
Universität Bremen
Erwerb pädagogischer Kompetenz für die Sekundarstufe II an der Universität Bremen
2004-2006
2004-2014
Philosophie auf der Bühne
(in Kooperation Musikern und Schauspielern): u. a. Nietzsche, Hölderlin, Rilke, Novalis und Kleist
2004-2014
2012-2016
Gastredner
für festliche Anlässe: u. a. Hochzeiten, Jubiläen, Vernissagen und Grabreden
2012-2016
2015-2017
In vino poesia est
Gründung des Formats: „In vino poesia est, Poesie und Wein: Eine Reise durch Reben und Reime“
2015-2017
2018
Studienreise und Recherche
für das Projekt „Reisebücher“ (entlang des Rheins, der Mosel, der Loire und in Südfrankreich)
2018
2008-2019
Autor
Autor von 15 wissenschaftlichen Publikationen (Monografien)
2008-2019